Villa Testudo / Haltung  /  Winterruhe - Wichtiges  /  Beendigung


Statistik:

Suche innerhalb
der Villa Testudo

 

Beendigung Alttiere

Wenn Ende März die Temperaturen frühlingshaft ansteigen, können die Tiere wieder aus dem Winterquartier hervorgeholt werden. Die Umgebungstemperatur soll während den nächsten Tagen langsam erhöht werden. Die Tiere werden dann wach. Zur Kontrolle erfolgt eine Wiegung, um einen eventuellen Gewichtsverlust festzustellen. Im Idealfall ist das Gewicht gleich geblieben. Eigentlich dürfte ein Gewichtsverlust nicht mehr als 5% ausmachen.

 

Ein Bad in lauwarmen Wasser dient dem Ausgleich eines eventuellen Wasserverlustes. Danach können die Tiere wieder in das Frühbeet gesetzt und die Fütterung aufgenommen werden. Im Regelfall erfolgt eine Futteraufnahme innerhalb von 2 Tagen.

 

Der ganze Vorgang dauert im Gegensatz zur Vorbereitung lediglich maximal 1 Woche.

 

 

Adulte Breitrandschildkröten beenden früh ihre Winterruhe.

Beendigung Jungtiere

Hier zeige ich einige Bilder über die Beendigung der Winterruhe bei Jungtieren.

 

Dieses Bild zeigt einen Behälter in dem 38 Thb Nachzuchten von 2002 ihre 10-wöchige Winterruhe hielten. Die Box wurde gegen 14.00 Uhr aus dem Kühlschrank geholt und für einige Stunden in einen Kellerraum bei Tageslicht und ca. 12°C gestellt. Es wurde lediglich die dünne Laubschicht entfernt.

Bereits nach 2 Stunden waren die ersten 4 Tiere zu sehen.

 

Fotoserie von 18 Uhr bis 22 Uhr

Man sieht hier deutlich wie schnell die Tiere auf Licht und eine etwas wärmere Umgebung reagieren.

 

Am anderen Tag wurde die Box in einen ca. 18°C  warmen Raum gestellt. Gegen 14.00 Uhr waren weitere 9 Tiere zu sehen, weitere 4 Tiere krochen im Laufe des Tages noch nach oben.

Alle Tiere wurden in eine geräumige Übergangsbox gesetzt. Nach einigen Stunden erhielten sie ein "Bad" bevor sie dann in das vorbereitete Terrarium überführt wurden. Am dritten Tag "fehlten" dann nur noch 4 Tiere. Diese wurden dann, also 48 Stunden nach dem Herausholen aus dem Kühlschrank, ausgegraben.

Alle 38 Thb haben ihre erste Winterruhe hinter sich. Sie dauerte, ohne Vorbereitungszeit, genau 10 Wochen.

 

Die ersten Tiere gingen bereits nach 18 Stunden an gereichtes Futter. Dies kann aber auch gut und gerne mehrere Tage dauern.

 

 

Jetzt ist Frühling angesagt!

Im Frühbeet läuft die Aklimatisierung ganz automatisch. Es ist von großem Vorteil, wenn ihr Frühbeet beheizbar ist. Dann können Sie kalte Nachttemperaturen "abfedern". Trotzdem können die Tiere Nachttemperaturen von 10°C gut ertragen. Sollte eine längere Schlechtwetterperiode einsetzen kann auch tagsüber mit der Heizung ein angenehmer Temperaturbereich geschaffen werden, so dass die Tiere fressen und sich bewegen. Einige Tage Schlechtwetter macht aber gar nichts aus. Diese kommen im Frühling auch in Griechenland vor.

 

 

Im Terrarium muss bei den Jungtieren besonders darauf geachtet werden, dass der Frühling simuliert wird und kein Hochsommer.

 

Die Tiere sollten einige Wochen Zeit haben in denen nachts etwas kältere Temperaturen herrschen (max. 15°C) und tagsüber nicht 12 Stunden lang die "Sonne" scheint.

 

Einerseits sollte ca. 12 Stunden eine Tageshelligkeit vorhanden sein. Die Ersatzsonne darf in der ersten Woche nur 3 Stunden "scheinen". Damit meine ich, dass aber trptzdem unter dem Strahler die optimale Temperatur von 35°C für diese Zeit erreicht werden sollte.

Es darf durchaus auch mal einen Tag lang die "Sonne nicht scheinen" (also Wärmestrahler aus!) und ein kühler Regentag simuliert werden.

 

In jeder weiteren Woche steigert man die "Sonnenscheindauer" um 1 Stunde.

 

Weitere Infos über die Winterruhe von Schlüpflingen und der "erste Frühling" gibt es noch auf der Seite Zucht / Die ersten Monate

 

 


1 Pärchen Griechische Landschildkröten - adult - Zuchtpaar!

Sollten Sie Interesse an einem Zuchtpärchen haben, dann kann ich Ihnen im Auftrag eines Bekannten, der seinen ganzen Bestand abgibt,

- 1 männliche Th - Griech. LS-Ostrasse

- 1 weibliche Th - Griech. LS-Ostrasse

anbieten. Das Weibchen legt jährlich Eier und es gibt regelmäßig Nachzuchten.

Preis: 500.- € für ein adultes Zuchtpaar

Weitere Bilder und Pärchen auf der Seite Griech. LS-Ostrasse

Kontaktaufnahme per E-Mail - siehe unten

 

 

Pärchen 2

weitere Infos unter der Seite: hier

 

 


Mein Futter-Tipp


Hier meine Frühbeet Empfehlung

16 mm UV durchlässige Alltop-Platte, sehr stabile Ausführung mit Alu-Profilen




Gutschein der Villa-Testudo

Keine lebende Tiere schenken!

 

Bei der Villa-Testudo gibt es deshalb bereits seit 1998 keine Tiere im Winter mehr zu kaufen, da sie Winterruhe halten - aber dafür natürlich Gutscheine. 

Näheres finden Sie auf der Shop-Seite


Europäische Landschildkröten Naturnahe Aufzucht

Eine kompakte Anleitung für die Unterbringung, Pflege und Ernährung von Jungtieren 

Taschenbuch von Wolfgang Wegehaupt

Besonders geeignet für Neueinsteiger!








Sie befinden sich hier: Villa Testudo / Haltung  /  Winterruhe - Wichtiges  /  Beendigung
 
villa
Bild des Monats:

Juli 2017


villa
interessante Seiten:
villa villa
Zubehör-Seite:

Auf dieser Seite finden Sie Nützliches für eine artgerechte Haltung unserer Landschildkröten.

 

  • Frühbeet
  • Bodensubstrat
  • Heizung / Strahler
  • Beleuchtung
  • Korkeichenrinde
  • Wasserschalen
  • Heufutter

Zur Zubehör-Seite

Pflichtlektüre für Einsteiger

Naturnahe Aufzucht Europäischer Landschildkröten

villa
Tier des Monats:

Juli 2017

villa
Mein Futter-Tipp:

villa
villa
Patenschaftstier

Weitere Infos zur Schildkrötenschutzstation
in Griechenland finden Sie hier:

www.oaetos.de

villa
Unser Logo

Unser Logo!

villa
Meine weiteren Seiten

 

Diese Seite wurde am 11.07.2017 zuletzt aktualisiert

 

 
 
Impressum | Sitemap | Seite drucken